London Philharmonic Orchestra II

Donnerstag • 29.10.2020 • 20:00 Uhr

Köln, Kölner Philharmonie

London Philharmonic Orchestra
Christoph Eschenbach, Leitung
Ray Chen, Violine

London Philharmonic Orchestra II Schweres mit Leichtigkeit

Wir freuen uns sehr, gemeinsam mit den Künstlern einen Weg gefunden zu haben, dieses Konzert auch in Zeiten von Corona für Sie stattfinden zu lassen. Alle Infos zum Konzertbesuch haben wir hier für Sie zusammengefasst: Konzerte unter Corona-Bedingungen – wie geht das? Bitte denken Sie auch daran, dass Sie sich vor Ihrem Konzertbesuch online über das Portal www.anmeldung.nrw registrieren müssen.

„Alles dreht sich um Bewegung, ums Vorankommen – deswegen liebe ich dieses Konzert so“, schwärmt Ray Chen über Mendelssohns berühmtes Violinkonzert. Der australisch-taiwanesische Geiger ist bekannt für die unglaubliche Leichtigkeit seiner Interpretation und gehört seit seinen ersten Preisen beim Yehudi Menuhin Wettbewerb und dem Königin Elisabeth Wettbewerb zu den gefragten Geigern unserer Zeit. Mit dem London Philharmonic Orchestra und Christoph Eschenbach, der seine Karriere als Mentor schon von Beginn an begleitet, hat Ray Chen kongeniale Partner an seiner Seite

Felix Mendelssohn Bartholdy Konzert für Violine und Orchester e-Moll op. 64
Ludwig van Beethoven Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21

Nach oben