I Musici di Roma

Sonntag • 06.12.2020 • 20:00 Uhr

Köln, Kölner Philharmonie

I Musici di Roma
Maurice Steger, Blockflöte

I Musici di Roma Weihnachtskonzert

Manche holen sie einzig und allein zur Weihnachtszeit heraus, um die – womöglich nur noch fragmentarisch vorhandenen – Kenntnisse beim Begleiten der Lieder zum seltenen Einsatz zu bringen. Andere wissen, dass die Blockflöte viel mehr kann. Maurice Steger ist so einer. Der Schweizer Blockflötist ist der derzeit wohl wichtigste und interessanteste Interpret auf dem Instrument. Niemand vermag diesem auf den ersten Blick schlicht wirkenden Instrument so himmelsgleiche Töne zu entlocken wie er. Gemeinsam mit I Musici di Roma, dem berühmten Kammerensemble aus der italienischen Hauptstadt, das bereits seit 1952 für die Aufführung italienischer Musik des 18. Jahrhunderts überall auf der Welt gefeiert wird, hat Steger ein Programm zusammengestellt, in dem Weihnachten und die Blockflöte im Mittelpunkt stehen.

Arcangelo Corelli Concerto grosso D-Dur op. 6 Nr. 4
Francesco Geminiani Concerto per flauto dolve Nr. 11 nach der Corelli-Sonate op. 5
Giovanni Mossi Concerto grosso op. 4 Nr. 11
Antonio Maria Montanari Concerto per flautino B-Dur
Pietro Castrucci Concerto per flauto dolce Nr. 7 nach der Corelli-Sonate op. 5
Pietro Locatelli Concerto grosso c-Moll op. 1 Nr. 11
Francesco Geminiani Concerto grosso op. 5 Nr. 12 d-Moll „La Follia“

Zum Reinhören

Nach oben